Zeitreise in die Zukunft

Neta besuchte die 50. Geburtstagsparty von Netcetera im Jahr 2046 und sprach mit einigen Mitarbeitenden über die letzten 25 Jahre. Ein exklusiver Blick in die Zukunft.

2025

Im Jahr 2025 haben wir einen grossen Meilenstein erreicht: Der Gesamtumsatz mit Produkten übertraf den Umsatz mit Individualsoftware. Dies bewies, dass ein Dienstleistungsunternehmen zu einem Produktunternehmen werden kann.

Die Einführung von Kommunikationsimplantaten in den frühen dreissiger Jahren war ein Wendepunkt für die gesamte Branche. Die Augmented-Reality-Linsen lösten eine völlig neue Herangehensweise an die Privatsphäre und den Umgang mit dem ständigen Online-Sein aus. Die Menschen haben gelernt, es als reines Werkzeug zu nutzen, anstatt sich in der süchtig machenden Informationsflut zu verlieren. Zu dieser Zeit begann Netcetera, in ausgewählte B2C-Initiativen im Bereich Daten, insbesondere Gesundheitsdaten, und Datenschutzmanagement zu investieren.

Mitte der vierziger Jahre sind die meisten IT-Dienstleistungen KI-gesteuert. Künstliche Intelligenz als menschenähnlich denkendes Gehirn hat sich noch nicht durchgesetzt. Wir haben jedoch einen echten Problemlöser entwickelt: eine lernende Maschine, die Informationen für uns filtert. Diese Technologie hat uns geholfen, unsere Vorurteile zu verstehen. Die KI sorgt nun dafür, dass wir ein ausgewogenes Verhältnis von Informationen erhalten. Dies ermöglicht eine offene Diskussion und eine viel objektivere Wahrheit als je zuvor.

Gabriele Brechbühl

 

2030

Es ist das Jahr 2030. Nach mehreren Finanzkrisen haben alle Regierungen und Zentralbanken endlich begonnen, ihre eigene digitale Währung als offizielles Geld herauszugeben. Netcetera hat diesen Schritt zusammen mit ihren Partnern schon seit einigen Jahren vorweggenommen und die Finanzlösungen der Zukunft (Gegenwart) gebaut. Die Privatbanken haben sich natürlich bereits auf diesen Wandel eingestellt und akzeptieren nun Zahlungen und Einlagen in digitalen und Kryptowährungen.

Mit unseren Fähigkeiten und der in den letzten 30 Jahren entwickelten Technologie haben wir uns in eine einzigartige Situation auf dem IT-Markt gebracht. Der Finanz- und der Zahlungsverkehrssektor waren unsere beiden Hochburgen, in denen wir unsere Dienstleistungen angeboten haben. Wir haben uns das Vertrauen von Privatbanken und Finanzinstituten erarbeitet und geniessen den Respekt der IT-Community. Wir haben von unserer Partnerschaft mit G+D und ihrer 180-jährigen Markterfahrung im Umgang mit Zentralbanken profitiert und sind nun bereit für den nächsten Schritt. In der heutigen Welt ist Krypto unser Geld und wir bezahlen mit Chip-Implantaten

Dragan Ivanov

 

2033

Nach den verheerenden Zyklen von Klimakatastrophen, globalen Unruhen und aufflackernden Krankheiten hat die Menschheit endlich erkannt, dass der einzige Weg zu überleben darin besteht, mit der Natur eins zu werden oder sich digital mit ihr zu vereinen.

Die grossen, modernen, globalen Städte wurden durch Millionen lokaler Gemeinden mit überlegener Technologie ersetzt, die Konnektivität, Information und Wissen ermöglicht, mit dem Ziel, die Umwelt zu pflegen. Kunststoffe gibt es nicht mehr; Öl ist eine barbarische Vorstellung der Vergangenheit.

Basierend auf ihrer UQI-Cloud (Ubiquitous Intelligence) und dem sicheren Speicher Tesseract Chain ihres G+D-Partners kündigt Netcetera Omnipresio an, mit dem Ziel, Synergien in unsere neue Welt zu bringen.

Omnipresio erfasst jede Person in jeder Kommune des Netzwerks mit all ihren Fähigkeiten, Vorzügen, Stärken, Bedürfnissen und Potenzialen und entwirft die beste Vorgehensweise, um sicherzustellen, dass jeder das Beste aus jedem lokalen oder globalen Handel, jeder Reise oder jedem Wissensaustausch herausholt.

Mit der leistungsstarken Capability Discovery der UQI kann Omnipresio mit Ihrem lokalen Cluster aus Hypersensorbanken, Androiden-Aussenposten und Vermögenskonten verschmelzen, so dass Sie alle Ihre Aktionen mit einer einzigen Handbewegung automatisieren können.

Panche Chavkovski

 

2035

Früher wurden unsere persönlichen Daten von mehreren Organisationen in verschiedenen Bereichen unseres Lebens benötigt und waren ihnen zugänglich. Das bedeutete für uns, dass wir mehrere Konten und Dokumente verwalten mussten, ohne die Möglichkeit, anonym zu bleiben. Mit PUZZLE hat Netcetera all diese Teile in einer Anwendung zusammengeführt, die es uns nun erlaubt, unsere persönlichen Daten zu verwalten und zu teilen. Diese Daten werden lokal gespeichert und durch eine Cloud-Lösung gesichert. Die Nutzerinnen und Nutzer können in jeder Situation entscheiden, ob sie ihre Daten temporär freigeben wollen oder nicht. Alle Informationen werden verknüpft und kategorisiert. Dies geschieht vor allem in den Bereichen Gesundheit und Finanzen. So werden Informationen über Impfungen (ja, das wurde in den zwanziger Jahren ziemlich wichtig), Röntgenbilder, Augenkorrekturen und andere Berichte ebenso gesammelt und gespeichert wie Bankkontodaten, Ersparnisse der dritten Säule, Depots, Hypotheken und vieles mehr.

Julian de Vries

 

2040

Montag. 22. März.

6:53 Uhr: Sie wachen durch die leichten Vibrationen Ihres digitalen Armbands auf. Durch Ihre Netcetera-Linsen sehen Sie Ihren Kalender für den Tag.

6:56 Uhr: Sie gehen ins Bad. Ihr Badezimmerspiegel zeigt die Wettervorhersage - perfektes Wetter für einen Morgenlauf.

7:09 Uhr: Sie sind im Park für den Morgenlauf. Ihr digitaler Fitness-Coach Neta ist schon da. Die KI, die Sie durch Ihre Brille sehen, sich aber fast wie ein Mensch anfühlt, überwacht ständig Ihre Vitalwerte.

7:35 Uhr: Sie verabschieden sich von Ihrem Fitnesstrainer. Auf dem Rückweg zur Wohnung kommen Sie an einem Geschäft vorbei und erinnern sich, dass sie noch ein paar Lebensmittel für den Tag brauchen. Die Systeme im Laden verfolgen alle Produkte, die Sie mitnehmen. In der Nähe des Ausgangs fragt das System Sie, ob das alles ist. Sie bestätigen, und die Zahlung wird durchgeführt.

17:30 Uhr: Die Arbeitszeit ist vorbei, Sie schalten in den Disconnect-Modus und geniessen die Zeit mit Ihrer Familie im Park. Ihre Linsen und Ihr Armband verstummen. Keine Benachrichtigungen, Informationen oder ähnliches.

19:00 Uhr: Sie gehen in ein chinesisches Restaurant, in dem der Kellner nur Chinesisch spricht. Sie können die Live-Übersetzung des Dialogs über Ihr Headset hören, das Sie hinter Ihrem Ohr tragen. Die virtuelle Speisekarte zeigt eine Vorschau, wie die einzelnen Gerichte aussehen und aus welchen Zutaten sie bestehen.

21:00 Uhr: Das Essen war köstlich. Ihr NBrace hat alle Informationen über Ihren Körper. Es kann vorhersagen, ob das Essen und der Service gut waren oder nicht und hinterlässt ein anonymes Feedback für das Restaurant.

Zdravko Nikolovski

 

2045

Wir schreiben das Jahr 2045. Nach dem Jahrzehnt der Pandemien in den zwanziger Jahren und dem Zusammenbruch der sozialen Netzwerke im Jahr 2035 scheint die Welt in einem besseren, friedlicheren Zustand zu sein. Die Ära der grossen Unternehmen ist längst vorbei und wurde durch selbstverwaltete Stämme ersetzt, die ein gesundes und wohlhabendes Ökosystem schaffen.

Unter der Führung der Digitalen Vereinten Nationen verfügen nun alle Länder über digitale Repräsentationen ihrer physischen Realität. Die digitalen Menschen verrichten die "harte Arbeit" rund um die Uhr, während ihre physischen Abbilder sich wieder mit Mutter Natur verbinden.

Dank dem Einfallsreichtum von G+D bei der Bereitstellung einer sicheren und hacksicheren Infrastruktur und Netcetera, die die sicheren Transaktionsprotokolle garantiert, können die Menschen nun "Das Netz" geniessen, ohne Angst haben zu müssen, dass sie überwacht, manipuliert und ausgenutzt werden.

Ljubomir Zivanovic

 

2046

Mein Name ist Luzia Stockli.

Seit kurzem verwalte ich das holografische Archiv von Netcetera. Die Hologramme unter Kontrolle zu halten, ist manchmal wie das Hüten von Kätzchen. Netcetera war eines der ersten Softwarehäuser, das unter seinem CRM "InfoStore" eine Hologrammverknüpfung geschaffen hat, die die Archivierung von Hologrammen überhaupt erst möglich macht.

Netceteras Sicherheitssysteme bei der Transaktion und Verwaltung meiner virtuellen Währungen schützen mich vor digitalen Angriffen und Raubüberfällen von kleinen, unorganisierten wie auch grossen, organisierten Hackerbanden. Zudem sorgen Netceteras eigene, ausgeklügelte Anlagealgorithmen dafür, dass sich mein Guthaben ohne mein Zutun vermehrt.

Leider hat nicht nur die Finanzierung unserer Altersvorsorge in den letzten 30 Jahren stark gelitten. Auch die Erde ist nicht mehr das, was sie einmal war. Die Menschheit hat es geschafft, sie so herunterzuwirtschaften, dass wir jetzt auf dem Mars leben, wie es in einigen Science-Fiction-Filmen vorhergesagt wird. Der rote Planet. Unsere neue Heimat. OK, ich muss zugeben, dass ich mir das gerade komplett ausgedacht habe.

Eines der besten Dinge, die ich in den letzten zwei Jahrzehnten miterleben durfte, sind die Fortschritte, die in der Gesellschaft gemacht wurden. Die mittlerweile über 9 Milliarden Menschen auf der Erde sind friedlicher geworden. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Menschheit langsam beginnt, sich vom Kapitalismus abzuwenden.

Noch sind nicht alle Umweltprobleme gelöst. Und bei weitem nicht alle gesellschaftspolitischen Herausforderungen. Aber mit der Unterstützung von Technologien und Innovationen, wie sie Netcetera in den letzten 25 Jahren geliefert hat, blicke ich hoffnungsvoll in die Zukunft.

Luzia Stöckli

Weitere Stories

Zu diesem Thema

MEHR STORIES