Wer ist die Comic-Ikone von Netcetera?

Lernen Sie unseren Software Engineer Neta kennen

Neta nimmt Sie mit auf eine Reise durch 25 Jahre Netcetera. Doch wer ist sie?

Neta begann ihre Karriere bei Netcetera im Jahr 2015. Seitdem hat sie in über 100 Neta-Comics mitgespielt.

Neta ist ein Computerfreak und Software Engineer. Sie interessiert sich aber nicht nur für Code, sondern unterstützt uns auch in vielen anderen Bereichen. Sie moderiert interne Veranstaltungen, nimmt an Wettbewerben teil, betreut unsere Praktikanten und hilft uns vor allem, neue Talente über Social Media und auf Jobmessen zu finden.

Regelmässig erzählt sie von den Abenteuern im Leben eines Software Engineers bei Netcetera, von früheren Zeiten bis zu ganz aktuellen Situationen:

 

Einige Fragen an Neta

 

Was fasziniert Sie am Programmieren?

Es ist eine erstaunliche Kombination aus Kreativität und Logik. Man hat eine Idee, löst sie in ihre Grundbausteine auf und dann voilà: Aus dem Nichts erschafft man etwas, das das Leben der Menschen positiv verändern kann.

Was sind Ihre besonderen Fähigkeiten?

Ich mache alles, was der Job verlangt, aber wissen Sie, ich bin vor allem berühmt dafür, massive Git-Konflikte schnell zu lösen, während ich grosse Mengen an Kaffee konsumiere.

Sie sind auch oft auf Rekrutierungsveranstaltungen unterwegs. Wie motivieren Sie junge Geeks, für Netcetera zu arbeiten?

Indem ich ehrlich zu ihnen bin. Eines der Dinge, die ich an Netcetera am meisten liebe, ist unsere Unternehmenskultur. Also versuche ich immer, sie den jungen Leuten vorzuleben, weil ich weiss, dass sie sie auch lieben werden.

Was könnte Sie verführen?

Eine ordentliche Dokumentation.

 

Mehr von Netas Abenteuern finden Sie hier.

 

Folgen Sie Neta auf ihrer Reise durch: