Co-Innovation mit der NZZ

Einblick in gemeinsam gemeisterte digitale Herausforderung

An unserem Insight Anlass im Oktober hat die Neue Zürcher Zeitung den Teilnehmenden einen Einblick in ihren Newsroom, das Entstehen der Zeitung und ihre Transformation in ein digital- und mobile-first Produkt gewährt. Mit dieser Veranstaltung ermöglichen wir den geladenen Gästen aus dem Top-Management führender Schweizer Unternehmen eine Plattform für den Informations- und Gedankenaustausch.

Mit der Dialog-Plattform Insight verbinden wir Vertreter verschiedener Branchen für einen Einblick in andere Betriebe und Branchen. Der Anlass vom 21. Oktober 2019 bei der NZZ in Zürich bot einen spannenden Austausch zum Thema: Wie können Unternehmen zusammen mit ihren Partnern gemeinsam Innovationen vorantreiben? Netcetera und ihre Partner haben die NZZ, die älteste noch heute erscheinende Zeitung der Schweiz, auf dem Weg zu einer erfolgreichen digitalen Organisation begleitet. Die Teilnehmenden erfuhren in der spannenden Diskussion mit Experten von Netcetera und Andreas Bossecker, CTIO bei NZZ, wie das Change Management für eine solche mehrjährige Mammutaufgabe am besten aufgesetzt wird.

Bei der anschliessenden Führung durch den Newsroom bekamen die Teilnehmenden einen Einblick ins Entstehen der print und online Tageszeitung. Auch das altehrwürdige Vorstandssitzungszimmer, in dem die täglichen Redaktionssitzungen stattfinden, hat die NZZ für die Teilnehmenden des Insight Anlasses geöffnet.

Einige Impressionen
Das altehrwürdige Zimmer des Verwaltungskomitees
Andreas Bossecker, CTIO at NZZ, erklärt wie die NZZ sich mit der Unterstützung von Netcetera erfolgreich transformierte
Benno Häfliger, Director Digital Enterprise bei Netcetera, führte ins erfolgreiche Konzept der Co-Innovation ein
Alexander Josef, Senior Project Manager & Consultant bei Netcetera, spricht über die Co-Innovation mit NZZ

Möchten Sie am nächsten Insight Anlass teilnehmen?

Weitere Stories

Zu diesem Thema

MEHR STORIES