15. Juli 2015

Netcetera entwickelt Blick-Sport-App

Eine einzige Applikation für viele Sportarten

Netcetera hat die Blick-Sport-App entwickelt, die Sportinteressierte über Fussball, Tennis, Radsport, Formel 1, Skirennen oder Eishockey informiert.

Die neue Smartphone-App löst die vier verschiedenen bisherigen Apps der Blick-Gruppe ab. Sie bietet Spielpläne, News, Live-Ticker, gratis Live-Streams und Vieles mehr in einer einzigen Applikation.

Wer sich bisher mobil über das aktuelle Sportgeschehen informieren wollte, hatte bei der Blick-Gruppe die Wahl zwischen vier spezifischen Sport-Applikationen: Fussball, Ski, Eishockey und Tennis. Netcetera entwickelte die Blick-Sport-App, die das Angebot der vier Apps in einer bündelt. Die Blick-Gruppe muss die Inhalte nur noch in dieser einen App pflegen. Zusätzlich bietet sie neue Funktionen und Informationen zu Formel 1, Handball, Radsport und Moto GP.

Die App lässt sich mit dem Lieblingsteam personalisieren, bildet nationale und internationale Ligen ab und liefert über einen Live-Ticker laufend Updates zu Spielen. Sportfans können Push-Funktionen individuell einstellen und via gratis Live-Streams Sport-Anlässe direkt mitverfolgen. Ein umfangreiches Video-Center, Social Sharing-Funktionen, Statistiken, Spielpläne und Tabellen runden die benutzerfreundliche App ab.

Die Blick-Sport-App kann für iOS- und Android-Geräte gratis in den App Stores heruntergeladen werden.

 

Weitere Stories

Zu diesem Thema

MEHR STORIES