Netcetera und Livingdocs lancieren umfassende Verlagslösung nach erfolgreicher Umsetzung bei der NZZ

Die Softwarefirma Netcetera und der CMS-Hersteller Livingdocs haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um ihre Kompetenzen im Verlagswesen nach erfolgreicher Arbeit für die NZZ Mediengruppe weiter auszubauen und zu bündeln. Die Partner planen eine integrierte und umfassende Publikationslösung aus einer Hand anzubieten.

Netcetera und Livingdocs schliessen eine strategische Partnerschaft, um ein Set an Software-Komponenten für die Abwicklung des gesamten Publikationsprozesses auf den Markt zu bringen. Komponenten von der Inhaltserstellung bis zur Publikation auf digitalen Endgeräten und den Druck sollen in einer integrierten Plattform alle Anforderungen eines Verlages oder Kommunikations-Agentur abdecken.

Die Herausforderung grosser Medienhäuser ist die Digitalisierung und damit einhergehende Konvergenz. Die integrierte Publishing-Lösung von Netcetera und Livingdocs – als kompletter Cloud-Service oder auch On-Premise – erfüllt die stetig wachsenden Anforderungen an die Herstellung, Distribution und Analyse der eigenen Produkte und Formate. Mit der Lösung reduzieren führende Medienhäuser die Komplexität und die Risiken von IT-Investitionen massgeblich.

Gabriel Hase, CEO Livingdocs: «Livingdocs ist eine innovatives Start-Up, das sich zum Ziel gesetzt hat den Content-Creation Prozess für Verlage und Kommunikationsschaffende zu lösen. Durch die Partnerschaft mit Netcetera kann sich Livingdocs auf seine Kernkompetenz konzentrieren und weiss Integration und Entwicklung von Endkunden-Produkten in guten Händen.»

Andrej Vckovski, CEO Netcetera: «Mit dieser Partnerschaft bündeln und fokussieren wir unsere Kompetenzen und langjährige Erfahrung in der Verlagsbranche. So können wir den Kunden eine umfassende, integrierte Plattform anbieten, mit der sie für die digitalen Herausforderungen gewappnet sind.»

Netcetera und Livingdocs haben bereits für die NZZ Mediengruppe zusammengearbeitet und die Publikationslösung verlagsweit für rund 800 Journalisten realisiert. Mit dieser strategischen Partnerschaft vereinen Netcetera und Livingdocs Wissen, Konzepte und Kompetenzen rund um das Verlagswesen. Die geplante umfassende Lösung entsteht aus der langjährigen Erfahrung in der Medien- und Kommunikationsbranche und in sehr enger Kooperation mit Marktführern. Die Branche kann damit aktuelle digitale Herausforderungen angehen und sich technisch für die Zukunft absichern.

Sprechen Sie mit unseren Experten

Alexander Josef

Senior Project Manager & Consultant Digital Enterprise

Weitere Stories

Zu diesem Thema

MEHR STORIES